Wie alles begann.

Im Jahr 1989 startet das Ökohaus in kleinen Räumlichkeiten in der Sandstraße in Bamberg. 1992 wird Dipl.-Ing. Marc Spernau nach erfolgreichem Studium der Energietechnik und als ehemaliger Vertriebspartner von Auro, Partner von Martin Lukoschat. Gemeinsam vergrößern sie das Unternehmen, renovieren den jetzigen Standort in der Armeestraße und beziehen ihn im Jahr 1994. 1996 gründet Ökohaus Baumarkt zusammen mit anderen Naturbaustoffhändlern den Fachhandels-Verbund ÖkoPlus, Martin Lukoschat sitzt im Aufsichtsrat. Im selben Jahr kommt auch Dietmar Enssle ins Unternehmen, 1999 auch Karl Hertel. 2014 verstirbt Martin Lukoschat überraschend und hinterlässt eine große Lücke im Team des Ökohaus Bamberg.

Unsere Entwicklung.

Von Anfang an gibt es im Ökohaus Farben, Dämmstoffe und Böden aus Kork, einen kleinen Bestand an Teppichböden, aber: noch kein Holz. Der Grund: In Bamberg haben sich bereits einige große Hersteller von Holz- und Massivholzparkett etabliert. Doch der Trend bei den Händlern verändert sich nach und nach in Richtung Laminat. Aus diesem Grund wird das Sortiment im Ökohaus Bamberg 1994 unter anderem durch hochwertiges Echtholzparkett, Massivdielen, vor allem durch Holzfaserplatten und viele weitere Produkte ergänzt.

Unser Anspruch.

Heute sind wir Experten für Naturfarben, Bodenbeläge, Holzböden, Dämm- und Baustoffe, Heizungssysteme, Betten, Matratzen und Bettwaren sowie für baubiologische Lösungen. Unsere Leidenschaft für das, was wir tun, macht uns ständig auf Neue neugierig auf aktuelle Trends und Innovationen, mit denen wir unser Sortiment weiter ausbauen können.

Wir interessieren uns für Geschäftsbereiche, die erst noch erschlossen werden müssen und suchen immer wieder nach Nischen, in die wir uns einarbeiten können. Dadurch können wir unseren Kunden keine Massenware, sondern nur die besten Produkte anbieten.

Weil alle Waren in unserem Sortiment sehr beratungsintensiv sind, spielt die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter im Ökohaus Bamberg eine ganz entscheidende Rolle. Wir legen besonderen Wert auf eine ausführliche fachliche Beratung. Gemeinsam mit unseren Kunden wollen wir individuelle Lösungen erarbeiten. Und in der Ausführung hilft dann auch das umfangreiche und enge Netzwerk an kompetenten Handwerkern, auf das wir zurückgreifen können. Je nach Bedarf lassen sich so jederzeit erfahrene Fachleute an Sie vermitteln. Ergänzt wird dieser Service um einen Maschinen- und Anhängerverleih, damit Ihrem Vorhaben nichts im Wege steht.

Machen Sie sich doch einfach ein Bild von uns und besuchen Sie unsere Ausstellung!



© Ökohaus Marc Spernau & Co oHG